Mondknoten sind fiktive Punkte, die mit dem Mond verbunden sind. Die Ebene der Ekliptik ist die Rotationsebene der Erde um die Sonne. Während seiner Rotation um die Erde schneidet der Mond regelmäßig diese Ebene der Ekliptik und diese Punkte werden Mondknoten genannt. Die Astrologin Susan Taylor verrät mehr über dieses Phänomen und enthüllt ihren Einfluss.
Inhalt:

Suchen Sie wahre Liebe und Glück? Kontaktieren Sie einen Hellseher-Experten für weitere Einblicke


Die Mondknoten helfen uns, uns besser kennenzulernen. Wir können unterscheiden Nordknoten und Südknoten, die in Opposition stehen. Sie werden in der karmischen Astrologie interpretiert: Der Südknoten spricht von euren Ursprüngen; die Einflüsse deines vergangenen Lebens und der Nordknoten zeigt an worauf du dich bewegst und Ihre aktuellen Lebensherausforderungen.



Was ist mein Mondknoten?

Um deines zu identifizieren, musst du Studieren Sie Ihr Geburtshoroskop und suchen Sie nach den Symbolen der Mondknoten und sehen Sie, zu welchen astrologischen Häusern sie gehören und in welcher Achse sie sich befinden. Die Achsen sind 1/7, 2/8, 3/9,4/10, 5/11, 6/12.

Mondknotensymbole

Nördlicher Mondknoten: Nordknoten

Nordknoten

Südlicher Mondknoten: Südknoten

Südknoten

was symbolisiert wasser

Die Mondknoten sind interpretiert nach einer Achse und nicht unabhängig voneinander. Wenn sich der Südknoten also immer in Opposition befindet, befindet sich der Südknoten im astrologischen Haus 1 notwendigerweise gegenüber dem Tierkreis oder im astrologischen Haus 7, da die fragliche Achse Achse 1/7 ist.

Mondknoten in der Astrologie

In diesem Beispiel befindet sich der nördliche Mondknoten in Haus 4, der Achse folgend, also befindet sich der südliche Mondknoten in Haus 10.

Mondknoten: Welchen Einfluss haben sie?

Indem Sie sie in Ihrem Geburtshoroskop betrachten, finden Sie heraus, wie Sie sie interpretieren und welchen Weg Sie für Ihre Zukunft einschlagen müssen.

Der Südknoten im astrologischen Haus 1 und der Nordknoten im Haus 7

Am Beispiel des Südknotens in Haus 1 und des Nordknotens in Haus 7 werden wir wie folgt interpretieren: Ich komme (in einer Vergangenheit, einem früheren Leben) aus Haus 1, das heißt das Haus des Selbst, der Individualität, und so muss ich mich davon lösen und in dieses gegenwärtige Leben gehen Haus 7, das Haus des Paares, der Vereinigung, der Vereinigung.

Meine Lebensherausforderung wird dann sein: Ich war zweifellos von einer individualistische Natur, sehr unabhängig in der Vergangenheit, vielleicht sogar egoistisch, und in diesem Leben, um ein Gleichgewicht zu finden, muss ich akzeptieren, dass ich mich auf den anderen verlassen kann, auf ein Paar, zusammen zu sein, zu vertrauen, anderen zu helfen...

Man kann auch Dinge sehen ohne Bezug auf vergangene Leben; Von Haus aus bin ich unabhängig (Südknoten in Haus 1), aber ich muss mein ganzes Leben lang lernen, zusammenzuarbeiten und anderen Menschen zuzuhören. Dies sind beides Fähigkeiten, die Sie nicht zu Beginn Ihres Weges erworben haben! (Nordknoten in 7).

Neben dem Südknoten im Astrologischen Haus 1 und dem Nordknoten im Haus 7, die wir gerade entwickelt haben, haben wir das Gegenteil:

Der Südknoten im astrologischen Haus 7 und der Nordknoten im Haus 1

ich war total abhängig (finanziell, emotional...) über meine Beziehung, eine Verbindung oder Ehe... Jetzt muss ich mich als Individuum verstehen, und lerne, frei zu sein, Verantwortung zu übernehmen, ohne von einer Gewerkschaft abhängig zu sein, fühle mich wohl mit mir selbst...

>>> Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Die wahre Bedeutung jedes astrologischen Hauses

Der Südknoten im astrologischen Haus 2 und der Nordknoten im Haus 8

Vielleicht war ich in der Vergangenheit reich, oder zumindest bin ich es von Geburt an an Eigentum, an materiellen Besitztümern gebunden. Um glücklicher zu sein, muss ich lernen, mich vom Geld, von materiellen Dingen zu lösen, loszulassen, die Idee zu akzeptieren, mich auszuziehen, um ein Gleichgewicht zu finden und mehr Zen zu sein!

Oder umgekehrt:

Der Südknoten im astrologischen Haus 8 und der Nordknoten im Haus 2

Ich war sicherlich von materiellem Besitz losgelöst, vielleicht arm oder in einem Leben der Entsagung oder extrem verschwenderisch, weil Geld hat keinen wirklichen Wert. Jetzt akzeptiere ich die Idee des Hortens, um eine gewisse Bedeutung des Geldes zu berücksichtigen, keine Angst vor dem Besitz von Eigentum zu haben, speichern...

Der Südknoten im astrologischen Haus 3 und der Nordknoten im Haus 9

Ich habe viel Wissen, Ich habe viel Wissen in mir, bin neugierig und lerne leicht, Früher war ich wahrscheinlich ein Gelehrter. Aber ich stand auch meinen Geschwistern nahe. Jetzt muss ich lernen, wie ich die Botschaften möglichst vielen Menschen in größerem Umfang vermitteln kann, um mein Wissen zu verbreiten und meinen Geist für solches spirituelles Wissen zu öffnen, das über intellektuelles Wissen hinausgeht. ich muss auch lernen, mich Menschen und anderen Kulturen zu öffnen.

Numerologie Was ist deine Nummer?

Oder umgekehrt:

Der Südknoten im astrologischen Haus 9 und der Nordknoten im Haus 3

Vielleicht hatte ich eine wichtige Position in Bezug auf Hochschulbildung, Wissensvermittlung, Philosophie, Spiritualität... Ich kann natürlich Menschenmassen ansprechen um meine Botschaften zu vermitteln, Bücher zu schreiben, zu reisen und mich mit Fremden wohl zu fühlen... mehr praktisches Wissen aufbauen, Einfallsreichtum, wissen, wie man wieder auf die Beine kommt und nicht in den großen Theorien oder großen Reden bleibt, kehren Sie zu mehr Einfachheit und Humor zurück. Um meinen Geschwistern oder meiner näheren Umgebung näher zu kommen.

Der Südknoten im astrologischen Haus 4 und der Nordknoten im Haus 10

Ich setze meine Rolle als Elternteil ein, mein Privatleben, ich habe ein angeborenes Gefühl für Familie, Wurzeln, Heimat, ich bleibe gerne zu Hause. Meine zukünftige Herausforderung besteht darin, zu akzeptieren aus der familiären Abhängigkeit ausbrechen um mich beruflich zu verwirklichen, Karriere zu machen. Ich muss meinen Lebensunterhalt alleine verdienen.

Oder umgekehrt:

Der Südknoten im astrologischen Haus 10 und der Nordknoten im Haus 4

Ich habe in der Vergangenheit viel gearbeitet, ich habe von Haus aus viel Ehrgeiz und neige dazu meine berufliche Karriere voranbringen. Um mich zu verwirklichen, muss ich jetzt mehr zu Hause sein, mehr Zeit mit meiner Familie verbringen und mich in meine Rolle als Vater oder Mutter stürzen...

Der Südknoten im astrologischen Haus 5 und der Nordknoten im Haus 11

Früher oder angeboren, Ich habe mich mehr meinen eigenen Kreationen gewidmet, für meine Kinder, für meine persönlichen Freuden, mehr als für meine Freunde. Jetzt muss ich versuchen, mehr Freundschaften zu schließen, offener für andere zu sein, Projekte und Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Gruppe von Freunden durchzuführen.

Oder umgekehrt:

Der Südknoten im astrologischen Haus 11 und der Nordknoten im Haus 5

Ich fand es einfach, Freunde zu finden und ich kann mich manchmal in ihnen verlieren oder ich war sehr von Freunden umgeben. Dies hat viel meiner Zeit in Anspruch genommen. Heute, Ich widme meinen Kindern mehr Zeit, meine eigenen Freuden, meine Kreationen ... auch wenn es bedeutet, meine Freunde auf der Stelle zu sortieren.

Der Südknoten im astrologischen Haus 6 und der Nordknoten im Haus 12

Ich hatte eine untergeordnete Position, Ich habe einen Sinn für Service, ich tue alles, um nützlich zu sein auch wenn es manchmal bedeutet, mich selbst zu vergessen. Sich wiederholende Aufgaben beruhigen mich, ich tue oft zu viel, um meinen Kopf zu beschäftigen. Meine Herausforderung besteht nun darin, mich zu isolieren, um Bilanz zu ziehen, einen Schritt zurückzutreten, mit Spiritualität verbunden zu sein, sich nicht verpflichtet zu fühlen, regelmäßig Pausen einzulegen und eventuell zu meditieren.

Wolf als Krafttier

Oder umgekehrt:

Der Südknoten im astrologischen Haus 12 und der Nordknoten im Haus 6

Ich hatte eine Leben ganz der Spiritualität gewidmet und ich habe ein angeborenes Bedürfnis und Verlangen nach Einsamkeit, um mein reiches spirituelles Leben zu führen. Ich muss aktiv werden, anderen konkreter dienen, nützlich sein, pflegen, medizinische und paramedizinische Aktivitäten anstreben...

>>> Gehen Sie weiter, indem Sie entdecken was dein aufsteigendes Zeichen ist und welche Rituale während des Vollmondes praktiziert werden sollen.