Die Katze ist ein mysteriöses und fast mystisches Tier. Eine Katze zu sehen oder von ihr zu träumen ist, so das Ergebnis vieler Legenden auf der ganzen Welt, nie nur ein Zufall, denn hinter ihrem Aussehen steckt immer eine Botschaft. Diese Art von Erfahrungen enthalten in der Tat starke Symboliken und Bedeutungen, die oft mit unseren intimsten Wünschen verbunden sind.
Inhalt:

Katzen sind so sehr Teil unseres täglichen Lebens, dass wir oft den Fehler machen, sie zu unterschätzen, wenn sie in unsere Träume eintreten. Von einer Katze zu träumen hat jedoch eine starke Bedeutung und ist meistens das Darstellung unserer sexuellen Wünsche.


Auf der Suche nach wahrer Liebe und Glück? Kontaktieren Sie einen Hellseher-Experten für weitere Einblicke in Ihre Zukunft




Wie können Sie Ihren Traum von einer Katze interpretieren?

Mit der Pandemie, die unser tägliches Leben durcheinander gebracht hat, haben wir alle mehr Träume und auch mehr Visionen von Katzen, aber warum? Das liegt daran, dass wir mehr denn je zu Hause sind.

Eine Katze ist das Symbol der Heimat

Symbolisch, die Katze ist mit dem Haus verbunden. Es ist der Hüter der Harmonie eines jeden Ortes, aber im weiteren Sinne repräsentiert es auch unser Inneres, unsere verborgenen Gefühle und das, was uns mysteriös macht.

Wenn Sie von Katzen träumen; hör auf deine Wünsche

Wenn Sie in Ihrem Traum eine Katze sehen, wenn diese Katze in Ihrer Nähe schläft, wenn sie ruhig und still durch Ihr Haus wandert, bedeutet dies, dass Sie mehr Seelenfrieden brauchen. Sie müssen offener für Ihre Wünsche sein, was auch immer sie sein mögen. Habe keine Angst vor dem, was in dir vorgeht. Fühle die Dinge ganz und vertraue darauf, dass dir nichts Schlimmes passieren wird. Wenn die Katze in Ihrem Traum schnurrt und/oder Ihre Liebkosungen genießt, müssen Sie Ihre verborgenen Wünsche erforschen. Darunter sehnen Sie sich nach Sinnlichkeit oder fühlen sich sogar zu jemandem hingezogen, also was auch immer passiert, Zweifle nicht an deiner Verführungskraft und suche das Vergnügen, das du dir wünschst.

Wenn Sie von einer aggressiven Katze träumen, liegt Eifersucht in der Luft!

Wenn uns in einem Traum eine Katze kratzt oder sogar beißt, bedeutet dies, dass Sie müssen über eine Versöhnung nachdenken. Entweder eine Versöhnung mit sich selbst, weil es Gefühle gibt, die man nicht wahrhaben will, und gewisse Aspekte an sich selbst, die man nicht mag. Es ist jedoch auch möglich, dass dieser Traum einen Ressentiment gegen Sie bedeutet, eine Form von Eifersucht, die eine Quelle negativer Einstellungen und schlechter Stimmung ist. Suchen Sie nach Ihren Mitmenschen, die Ihnen übel sind, und versuchen Sie, mit einem ruhigen Dialog auf sie zuzugehen.

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie während Ihres Traums von einer Katze gekratzt werden und Sie genau diesen Kratzer sehen, denn es kann das Zeichen einer Untreue in der Liebe oder Freundschaft sein.

Träume von einer schwarzen oder weißen Katze

Je nach Farbe der Katze ist auch die Bedeutung unterschiedlich. Sie kennen wahrscheinlich den vielen Aberglauben über schwarze Katzen, der beinhaltet, dass sie denen, die sie sehen, Unglück und Unglück bringen. Einen in einem Traum zu sehen ist ein schlechtes Zeichen oder die Ankündigung eines Verrats. Aber manche Leute interpretieren den Traum einer schwarzen Katze als Offenbarung einer hellseherischen Gabe oder einer Verbindung mit der Welt der Medien. Die weiße Katze hingegen beleuchtet das Schutzbedürfnis des Träumers. Ein Schutzbedürfnis, das dadurch verstärkt wird, dass die weiße Katze auch ein Vorbote einer kommenden Gefahr ist.

Wenn die orangefarbene Katze schließlich eine sehr positive Bedeutung und Symbolik hat, ist es oft sehr zweideutig, sie in einem Traum zu sehen. Es kann auf den Wunsch nach Verbesserung Ihrer Beziehungen hinweisen, aber auch auf Enttäuschung.

Was ist, wenn die Katze miaut, tot ist oder getötet wird?

Katzenträume sind alle so vielfältig wie dieses Tier, und so gibt es viele Interpretationen:

  • Wenn Sie von einem träumen Katze miaut, es ist ein Zeichen dafür, dass ein Ereignis kommt und unvermeidlich sein wird.
  • Wenn in deinem Traum a Katze ist tot, wie alle Träume von toten Menschen und Dingen, ist es ein gutes Omen: ein Sieg steht bevor, sowohl im beruflichen als auch im sentimentalen Bereich.
  • Und wenn es ist du, der eine Katze tötet, Auch hier ist die Symbolik positiv: Sie werden bald die Oberhand über Ihre Feinde gewinnen oder diejenigen, die nicht auf Ihrer Seite sind.
  • Schließlich, wenn es ein Kätzchen, das du in deinem Traum siehst, es bedeutet, dass du mehr Unabhängigkeit brauchst, aber du hast Angst, dass es dich von der Zärtlichkeit und Liebe abhält, die du so sehr brauchst.

Egal, ob Sie ein Hunde- oder Katzenmensch sind, Sie wissen jetzt, dass wenn eine Katze in Ihre Träume eindringt, dies ein wichtiges Zeichen ist, das Sie nicht ignorieren sollten.

Schauen Sie sich auch die folgenden Artikel an:

  • Zähne fallen aus Traumbedeutung
  • Tipps zum Verstehen deiner Träume
  • Was es bedeutet, von einer Spinne zu träumen